Das 3 Fragezeichen Stöckchen

Ich habe schon gedacht, die Dinger wären ausgestorben. Vermisst habe ich sie nicht. Lennart vom Webdesignblog hat mir ein Stöcken rübergeworfen. Dann beantworte ich mal schnell die drei Fragen.

Welchen Editor benutzt Du für (X)HTML und CSS?

Smultron, ein kleiner aber feiner und kostenloser Editor für den Mac. Ist schnell, bietet alles was ich brauche – ich vermisse zumindest nichts – und hat außerdem eine Erdbeere als Programmicon.

Welches kleine Tool ist für dich zu einem wahren Zeitsparer geworden?

Twitter. Das mag zunächst etwas widersprüchlich klingen. Aber redaktionell unterstützt es mich. Insofern, dass man schnell ein Gefühl dafür bekommt, was aktuell gerade geht und man so einen schnellen Einstieg zu aktuellen Themen hat. Natürlich bevorzuge ich für die weitere Lektüre die erwähnten Blogs selbst.

Außerdem das Delicious-Bookmarklet für den Firefox, für’s tägliche jagen und Sammeln als Blogger.

Flash – was haltest Du von der Technologie?

Man kann sehr schöne Dinge damit anstellen. Zum einen bunte und poppige Dinge, die aber auch schnell mal langweilig werden können. Die außerdem zum Missbrauch verleiten. Auf der anderen Seite aber wieder viele gehaltvolle Dinge wie z.B. RIAs (Rich Internet Applications) mit AIR oder Flex. Zumindest hat Kollege Florian seinen Spaß damit. Den solltet Ihr fragen, wenn Ihr was zu Flash wissen wollt ;-)

Das Stöckchen ist gebrochen

Da ich etwas in Zeitnot bin, reiche ich das Stöckchen erst mal nicht weiter. Wer sich berufen fühlt, holt es sich hier ab :-)

Update: Tja, der Onkel ist wohl reif für’s Bett. Ich sollte eigentlich eigene Fragen stellen, die dann hier in den Kommentaren beantwortet werden dürfen. Aber auch auf Antworten zu diesen Fragen bin ich natürlich gespannt.

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Na, das ging ja schnell :D Aber du hättest dir gar nicht so viel Mühe machen müssen ;) Eigentlich geht es ja mehr darum, seinen Lesern individuelle Fragen zu stellen und nicht die alten zu übernehmen. Aber ich will mich nicht beschweren. Jetzt ist noch eine Antwort dazugekommen :) Danke.

  2. Naja, gut wenn es trotzdem geholfen hat ;-) Bin auch etwas verwirrt, weil ich gerade von einer WordPress-Schulung für Kunden zurück bin.

  3. Pingback: sprungmarker» 3 Fragen - stöckchenweise :) | Sylvia Egger

  4. Pingback: IT Solutions Blog » The Three-?-stick