Ei, Ei, iErsalat für Webdesigner

Webdesign für das iPad füllte dieser Tage viele Blogs. War klar. Meins auch, aber nur kurz.

Ein paar Artikel haben sich kürzlich näher mit den Besonderheiten im Bezug auf iPhone und iPad befasst.

Interessante Gedanken zum Thema. Aber trotzdem sollte man sich nicht zu sehr auf ein Gerät fokussieren.

Kein Webdesign für das iPhone.

Hat jemand gute Quellen zum Thema Webdesign für den iPod?

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ich habe zwar keine Quellen bzgl. Webdesign für iPod & Co. aber ich teile Deine Meinung. Es macht für mich keinerlei Sinn sich auf ein spezielles Gerät zu fokusieren, es ist schon genügend Arbeit eine Webseite auf alle verfügbaren Browsern einheitlich angezeigt zu bekommen. Es würde um Meilen zu weit gehen jetzt auch noch auf spezielle Geräte Rücksicht zu nehmen.

    Grüße aus Rosenheim!

  2. Hallo, auch ich bin der Meinung meines Vorkommentators. Eigentlich haben wir zu diesem Thema bisher genügend Artikel. Daher danke ich dir ebenso das Du nur ein paar Links ausgebracht hast. Ich frage mich eh manches Mal, wie es die Leute schaffen, dass Sie trotz der Masse an vorhandenen Artikeln zu einzelnen Themen immer noch einen Artikel schreiben können, der noch auf keiner anderen Seite exakt gleich existiert.